Mein Angebot

für Einrichtungen in Berlin

Das Arbeitssicherheitsgesetz fordert, dass jede Arbeitgeberin eine sicherheitstechnische und arbeitsmedizinische Betreuung in Anspruch nimmt. Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung regelt in der DGUV Vorschrift 2 die Modalitäten für die Betreuung. Ich biete Ihnen als freiberufliche Sicherheitsingenieurin eine umfassende sicherheitstechnische Betreuung Ihrer Einrichtung in Berlin und Umgebung an.

Neben den Fragen zum Arbeitsschutz, helfe ich Ihnen auch gern bei den folgenden Themen:

  • Kindersicherheit (besonders bei den Anforderungen der Unfallkassen)
  • Hygiene
  • Brandschutz

Art und Umfang der Betreuung von Kinderbetreuungseinrichtungen in Fragen der Arbeitssicherheit variiert in Abhängigkeit der Betriebsgröße.

Als Fachkraft für Arbeitssicherheit

arbeite ich mit:

Haben Sie noch Fragen?

Haben Sie Fragen zu meinem Angebot? Ich stehe Ihnen gerne zur Beantwortung Ihrer Fragen bereit.

Schicken sie mir eine Mail oder rufen Sie mich an.